Immobiliengutachter Lonnerstadt

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Lonnerstadt bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Lonnerstadt in Mittelfranken tätig.

lonnerstadt-logo

Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Mittelfranken
Kreis: Erlangen-Höchstadt
Gemeinde: Marktgemeinde Lonnerstadt
Einwohner: ca. 2000

Immobilienmarkt Lonnerstadt

Lonnerstadt

Foto M. Kirchner

Die Marktgemeinde Lonnerstadt befindet sich im nördlichen Mittelfranken, ist Bestandteil der Verwaltungsgemeinschaft Höchstadt an der Aisch und liegt am Rande des Verdichtungsbereiches der mittelfränkischen Städte Höchstadt, Erlangen, Forchheim, Neustadt und Herzogenaurach. Mit Lonnerstadt sind die Gemeinden Gremsdorf, Markt Mühlhausen, Markt Vestenbergsgreuth und Markt Wachenroth in der Verwaltungsgemeinschaft organisiert. Die Verwaltungsgemeinschaft umfasst rd. 107 km² und beherbergt ca. 8.700 Einwohner. Lonnerstadt

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Lonnerstadt in der Region Mittelfranken aber auch im Kreis Erlangen-Höchstadt.

Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Als Immobiliengutachter untersuche ich in Mittelfranken gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten. Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich von Lonnerstadt nur ca. 45 Kilometer entfernt. Der Immobilienmarkt der Gemeinde Lonnerstadt und der mittelfränkischen Region ist mir somit gut vertraut. Sie liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches in Freistaat Bayern. Als Immobiliengutachter bin ich neben dem Ort Lonnerstadt auch in den Nachbarorten Wachenroth, Höchstadt an der Aisch, Uehlfeld und Vestenbergsgreuth tätig und habe in der Musterregion bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Die Immobilienmärkte sind im nördlichen Mittelfranken recht ausgeglichen.

Die Ortschaft Lonnerstadt ist ein reiner Siedlungsbereich, der vorwiegend von Ein- bis Zweifamilienhausbebauung geprägt ist. Geschosswohnungsbebauung ist seltener anzutreffen. Die Versorgung für den Bedarf des täglichen Lebens kann in der Marktgemeinde abgedeckt werden. Der Markt beherbergt eine Grund- und Hauptschule. Gymnasien und Realschulen sind in der nahe gelegenen Stadt Höchstadt und Herzogenaurach verfügbar. Eine vollumfängliche Versorgung ist in Erlangen oder auch Nürnberg sichergestellt.

Der Markt Lonnerstadt besteht aus vier Ortschaften, welche mit Lonnerstadt, Mailach, Ailsbach und Fetzelhofen beschrieben werden. Die Fläche des Marktes beträgt 23 km² und beherbergt ca. 1.980 Einwohner. Der Markt wird im Norden durch Wachenroth und Mühlhausen sowie die Bundesautobahn A 3, im Osten durch die Stadt Höchstadt, im Süden durch Schwarzenbach und Uehlfeld und im Westen durch Vestenbergsgreuth begrenzt. Die verkehrstechnische Anbindung des Marktes ist durch die Durchleitung der Bundesstraße B470 (Bad Windsheim – Höchstadt – Forchheim – Pegnitz) welche für Lonnerstadt gleichzeitig Autobahnzubringer zur Bundesautobahn A 3 (Nürnberg – Frankfurt – Köln) ist, als sehr gut zu bezeichnen.

Lonnerstadt LageDer Markt Lonnerstadt besticht durch die Nähe zum Ballungsraum Nürnberg – Fürth – Erlangen und den gleichzeitigen ländlichen Charakter der einzelnen Ortschaften des Marktes. Die Stadt Höchstadt an der Aisch liegt rd. 3,5 Kilometer östlich der Marktgemeinde. Die örtliche Wirtschaft wird von der Landwirtschaft geprägt. Der größere Teil der Lonnerstädter Bevölkerung pendelt nach Höchstadt oder in den Bereich Erlangen zum Einkommenserwerb.

Sie sind an einer Immobilienbewertung in Lonnerstadt interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das rechts befindliche Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Lonnerstadt und in Mittelfranken.

Weitere Makrolagen: Amberg | Coburg | Dormitz | Eckental | Fürth | Herzogenaurach | Neufahrn | Oberasbach | Regensburg | Würzburg

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung