Wärmetauscher / Wärmerückgewinnung

Gerätschaften, die für die Wärmerückgewinnung, die Umwandlung und Wärmeübertragung eingesetzt werden, nennt man Wärmetauscher. Darunter fallen alle Anlagenteile, die Wärme in nutzbare Heizenergie umwandeln. Dabei kann sowohl Sonnenwärme aus Sonnenkollektoren, Abluftwärme aus Lüftungsanlagen als auch Abgaswärme aus Verbrennungsanlagen genutzt werden. Auch die Wärmeübertragung des warmen Heizwassers an einen Heizkörper und die Weiterleitung der Wärme des Heizkörpers an die Raumluft wird häufig als Wärmeaustausch bezeichnet. Hier wäre aber der Begriff “Wärmeträger” der richtigere.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung