Immobiliengutachter Gevelsberg

Immobiliengutachter in Gevelsberg: Der Immobiliensachverständige Matthias Kirchner bewertet bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten in Ihrer Stadt oder Region.

Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist mit einem Kooperationspartner u.a. in der Stadt Gevelsberg tätig.

Nachbargemeinden der Stadt Gevelsberg sind: Breckerfeld, Ennepetal, Hattingen, Herdecke, Schwelm, Sprockhövel, Wetter (Ruhr), Witten.

Gevelsberg

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Arnsberg
Landkreis: Ennepe-Ruhr-Kreis
Postleitzahl(en): 58285
Einwohner: 31.080 (Stand: Ende 2012)

Gevelsberg ist umgeben von den Kommunen

Ruhrgebiet

Dieter Schütz / pixelio.de

Wetter, Sprockhövel, Schwelm (Kreisstadt), Ennepetal und Hagen. Die nordrhein-westfälische Hauptstadt Düsseldorf ist knapp 41 Kilometer entfernt. Der Ennepe-Ruhr-Kreis beschreibt Gevelsberg als Stadt, die zwischen „dem flachen Hügelland des Ruhrgebietes und dem sauerländischen Gebirgshochland“ liegt.

Immobilienmarkt Gevelsberg

Der LEG Wohnungsmarktreport 2013 für den Ennepe-Ruhr-Kreis gibt für die Stadt Gevelsberg folgende Kaltmietpreise an: Im unteren Preissegment macht der Immobiliengutachter 4,29 Euro/m²/Monat, im Median 5,31 Euro/m²/Monat und im oberen Preissegment durchschnittlich 7,15 Euro/m²/Monat in Gevelsberg aus.

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Gevelsberg im Ruhrgebiet. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht im südlichen Ruhrgebiet gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Ruhrgebietes im Westen NRWs. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Kultur, Bildung und Freizeit

In Gevelsberg steht eine ganze Reihe reizvoller denkmalgeschützter Häuser, die auch Touristen anlocken. Spaß für die ganze Familie bietet in der Stadt der Hallenspielplatz „Erlebnispark Gevelsberg“. Eine Freizeit- und Bademöglichkeit besteht durch das Spaßbad „Schwimm In Gevelsberg“. Das Spaßbad liegt, wie das Stadion Stefansbachtal und eine Sterngolfanlage, im Erholungspark „Stefansbachtal“. Zu den Events in der Stadt gehören unter anderem das Gevelsberger Kneipenfestival, das Sommerfestival sowie die traditionelle Gevelsberger Kirmes Ende Juni. Im Stadtgebiet befinden sich eine Musikschule sowie eine Stadtbücherei. Ein Zuhause für Kunst, Kultur und Freizeitvergnügen in der Stadt bieten daneben beispielsweise das Heimatmuseum Gevelsberg, das Kino „Filmriss“ sowie das Jugendzentrum „Gevelsberg“. Die Website Ennepe-Ruhr-Tourismus bescheinigt der Stadt ein reges Kulturangebot mit Theater, klassischen Konzerten, Kleinkunst und Kunstausstellungen. In Gevelsberg befinden sich fünf Grundschulen sowie jeweils eine Förderschule, eine Haupt-, eine Realschule und ein Gymnasium.

Wirtschaft

Die wirtschaftliche Struktur in Gevelsberg ist vor allem mittelständisch geprägt. Die Stadt selbst bezeichnet sich als eine historisch „typisch industriell geprägte Stadt“, die bis heute als starker Partner im verarbeitenden Gewerbe gilt. Als bedeutende Branchen im heutigen Wirtschaftsleben der Stadt nennt Gevelsberg die Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen in der Luftfahrtindustrie oder im Motorsport, Maschinenbau, Automobilteile-Produktion, Metall- und Kunststoffverformung, Betonfertigung, Messe- und Modellbau sowie die Produktion und den Vertrieb von Zubehör für die Freizeitindustrie. Die wichtigste Einkaufsstraße in Gevelsberg ist die Mittelstraße. Ein Einkaufszentrum befindet sich an der Ecke Mittelstraße, Nordstraße und Weststraße. Der Ennepe-Ruhr-Kreis hatte im Februar 2014 eine Arbeitslosenquote von 7,7 Prozent (NRW: 8,6 Prozent). Laut Zahlen der GfK GeoMarketing GmbH hat Gevelsberg bei der Kaufkraft für den Einzelhandel eine Kennziffer von 103,5 (Bundesdurchschnitt: 100). Die Zentralitätskennziffer liegt bei 90,5. Kaufkraft fließt also aus Gevelsberg ab.

Verkehrsanbindung

In Gevelsberg befindet sich ein Anschluss an die Autobahn A1. Zudem liegen Teile der Bundesstraßen B7 und B234 auf dem Stadtgebiet. Anschluss an den Bahnverkehr besitzt die Stadt über den Hauptbahnhof Gevelsberg. Der Bahnhof bindet die Stadt unter anderem an Düsseldorf, Wuppertal und teils an Dortmund an. Gevelsberg gehört zum Verkehrsverbund Rhein-Ruhr.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich von Gevelsberg nur ca. 48 Kilometer entfernt.

Der Immobilienmarkt der Stadt Gevelsberg und des Ruhrgebietes ist mir somit gut vertraut. Die Stadt liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Westen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Als Immobiliengutachter bin in der Region tätig und habe im westlichen NRW seit ca. 20 Jahren bereits unzählige Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Gevelsberg interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts (mobil unten) eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende (mobil unten) Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Gevelsberg und das Ruhrgebiet.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung