Immobilienbewertung in Weil am Rhein

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Weil am Rhein bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Weil am Rhein in Baden-Württemberg tätig.

Weil am Rhein

Foto M. Kirchner

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Weil am Rhein im Regierungsbezirk Freiburg. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht in Baden-Württemberg, zwischen Lörrach und Basel, gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten an der Schweizer Grenze, im Südwesten Baden-Württembergs. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) am Rand des Schwarzwaldes und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Die Immobilienwerte in der Stadt Weil am Rhein entwickeln sich im Vergleich zum geografischen Umfeld mit steigender Tendenz, wie der Immobiliengutachter feststellt.

Die Immobiliensparte der Vergleichsplattform Verivox berichtet, dass die Mietpreise in Weil am Rhein um etwa 10 Prozent über dem Niveau der Vergleichswerte des Kreises liegen. Die Wohnungsmieten in der Stadt liegen ebenfalls über den durchschnittlichen Preisen des Bundeslandes. Im Durchschnitt liegen die Mietpreise in der Stadt Weil am Rhein bei 12,44 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mietet man in Weil am Rhein im Allgemeinen teurer als im übrigen Baden-Württemberg. Wohnungen mit 60 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 12,25 Euro, in Baden-Württemberg sind es ansonsten 10,55 Euro. Häuser mietet man in Weil am Rhein ebenfalls zu höheren Preisen als sonst in Baden-Württemberg. Häuser mit einer Fläche von 100 Quadratmetern werden in Weil am Rhein für durchschnittlich 13,13 Euro vermietet, in Baden-Württemberg sind es im Durchschnitt 9,83 Euro. Am Immobilienmarkt von Weil am Rhein beobachten die Immobiliengutachter ähnliche Trends. Der durchschnittliche Kaufpreis liegt bei 2.785,39 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen bekommt man in Weil am Rhein zu höheren Preisen angeboten als im übrigen Baden-Württemberg. Wohnungen mit 60 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 3.079,82 Euro, in Baden-Württemberg sind es ansonsten 3.003,86 Euro. Wohnungen mit 100 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 3.687,99 Euro verkauft, im Vergleich zu 3.428,69 Euro im übrigen Bundesland. Häuser werden in Weil am Rhein ebenfalls teurer verkauft als im gesamten Bundesland. Häuser mit 100 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 3.674,24 Euro, im Vergleich zu 2.865,85 Euro im übrigen Bundesland. Häuser mit 150 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 3.852,13 Euro verkauft, der baden-württembergische Vergleichspreis liegt bei 2.722,40 Euro. Für Häuser mit 200 Quadratmetern bezahlt man hier durchschnittlich 2.994,81 Euro, in Baden-Württemberg sind es ansonsten 2.610,35 Euro.

Weil am Rhein ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Lörrach des Bundeslandes Baden-Württemberg. Lörrach grenzt unmittelbar an das Stadtgebiet von Weil am Rhein, beide Städte bilden zusammen das wirtschaftliche Oberzentrum der Region.

Weil am Rhein liegt im Dreiländereck von Deutschland, der Schweiz und Frankreich. Auf einer Fläche von 19,47 km² leben hier 30.164 Menschen, was einer Bevölkerungsdichte von 1.549 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht. Oberbürgermeister von Weil am Rhein ist seit 2000 der Kommunalpolitiker Wolfgang Dietz von der CDU. Besucher können in der Stadt einige sehenswerte Bauwerke besichtigen. Wahrzeichen ist das im 16. Jahrhundert errichtete Stapflehuus ein einstiges Herrenhaus mit beeindruckenden Staffelzinnen. Die interessantesten sakralen Bauten der Stadt sind die Kirche Alt-Weil aus dem Jahr 1791, die Haltinger Kirche St. Georg von 1718, die Kirche in Märkt aus dem 14. Jahrhundert mit ihren Wandmalereien und die im Jahr 1420 errichtete Ötlinger Kirche, die ebenfalls mit Fresken verziert ist. Interessante Beispiele der zeitgenössischen Architektur sind die Gebäude der Architekten Zaha Hadid und Tadao Ando, die man ebenfalls in Weil am Rhein besuchen kann. Die erst vor wenigen Jahren erbaute Dreiländerbrücke des Architekten Dietmar Feichtinger ist die längste freitragende Fußgänger- und Fahrradbrücke der ganzen Welt. Bis über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist das Vitra Design Museum.

Weil am Rhein verfügt über ein gutes Netz an öffentlichen Bildungseinrichtungen. Den Schülern der Stadt stehen eine Hauptschule, eine Grund- und Hauptschule, fünf Grundschulen, eine Realschule und zwei Gymnasien zur Verfügung. Eine Förderschule ergänzt das allgemeine Bildungsangebot der Stadt.

Weil am Rhein hat Anschluss an die Bundesautobahn A5 von Karlsruhe nach Basel, die auf der Schweizer Seite in die A2 übergeht, die bis nach Chiasso führt.

Über das Autobahndreieck Weil am Rhein besteht zudem Anschluss zur A98 in Richtung Waldshut. Die Bundesstraßen B3 in Richtung Freiburg und die B317 in Richtung Titisee verlaufen durch das Stadgebiet. Die B532 verbindet die Stadt über die Palmrainbrücke mit dem französischen Hüningen. Der Bahnhof verbindet die Bürger über die Linie S5 mit der Stadt Lörrach und über die Rheintalbahn mit Basel und Mannheim. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen bedient. Darüber hinaus verfügt die Stadt Weil am Rhein auch über einen Hafen, der aber hauptsächlich der Frachtschifffahrt vorbehalten ist. Der nächstgelegene Flughafen ist der EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg.

Zu den bekanntesten Unternehmen der Stadt Weil am Rhein gehört die Firma Vitra. Sie ist nicht nur einer der bedeutendsten Arbeitgeber am Standort, sondern prägt das Stadtbild auch durch ihre architektonischen Besonderheiten.

Die übergroßen Reproduktionen einiger Designerstühle aus dem Sortiment von Vitra sind sogar Bestandteil der touristischen Werbung der Stadt. Ein weiterer wichtiger Arbeitgeber in Weil am Rhein ist das Unternehmen Conductix-Wampfler AG. Die Firma aus dem Bereich Energie- und Datenübertragung mit Hauptsitz in der Stadt ist auf ihrem Gebiet Weltmarktführer. Zu den größeren Arbeitgebern gehört auch die Bundespolizeiinspektion von Weil am Rhein. Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor am Standort ist darüber hinaus der Rheinhafen. Als letzter Hafen vor der Schweizer Grenze spielt er als Güterumschlagplatz eine große Rolle.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich u.a. in München und ist von Weil am Rhein ca. 395 Kilometer entfernt

Der Immobilienmarkt der Stadt Weil am Rhein und des Regierungsbezirks Freiburg ist mir dennoch gut vertraut. Die Stadt liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Bundesland BW. Als Immobiliengutachter bin ich neben der Stadt Weil am Rhein auch in den Nachbarorten Efringen-Kirchen, Eimeldingen, Binzen und Lörrach tätig und habe in Baden-Württemberg, in der Region des Dreiländerecks Deutschland/Frankreich/Schweiz seit ca. 20 Jahren bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Weil am Rhein interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Weil am Rhein und Baden-Württemberg.

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung