Immobilienbewertung in Vlotho

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Vlotho bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Vlotho im Kreis Herford in Ostwestfalen-Lippe tätig.

Vlotho

RainerSturm / pixelio.de

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Vlotho in Ostwestfalen-Lippe im Kreis Herford. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht in der Region Ostwestfalen-Lippe, zwischen Herford und Porta Westfalica, gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Herford im Norden Nordrhein-Westfalens. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Die Immobilienwerte in der Stadt Vlotho entwickeln sich mit moderater Tendenz, wie der Immobiliengutachter feststellt.

Die Plattform Verivox berichtet, dass die Kaufpreise in Vlotho um durchschnittlich 8 Prozent unter den Vergleichswerten des Kreises Herford liegen. Die Mieten der Stadt bleiben denn auch durchweg unter den Durchschnittspreisen des Bundeslandes. Im Durchschnitt liegen die Mietpreise in der Stadt Vlotho bei 5,17 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mit einer Fläche von 60 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 5,01 Euro pro Quadratmeter, im Vergleich zu 7,12 Euro pro Quadratmeter im gesamten Bundesland. Wohnungen mit 100 Quadratmetern werden in Vlotho für durchschnittlich 4,78 Euro pro Quadratmeter vermietet, in Nordrhein-Westfalen sind es 8,01 Euro pro Quadratmeter. Häuser kann man in der Stadt Vlotho ebenfalls günstiger mieten als im übrigen Bundesland. Häuser mit 150 Quadratmetern kosten in der Stadt Vlotho durchschnittlich 6,07 Euro pro Quadratmeter, während in Nordrhein-Westfalen ansonsten Durchschnittspreise von 8,41 Euro pro Quadratmeter üblich sind. Am Immobilienmarkt von Vlotho beobachten die Immobiliengutachter ähnliche Trends. Der durchschnittliche Kaufpreis liegt bei 1.412,57 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mit 100 Quadratmetern kosten in Vlotho durchschnittlich 1.166,67 Euro pro Quadratmeter, in Nordrhein-Westfalen sind es ansonsten 2.587,69 Euro pro Quadratmeter. Häuser werden in der Stadt Vlotho ebenfalls günstiger verkauft als im übrigen Nordrhein-Westfalen. Häuser mit einer Fläche von 100 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 2.060,57 Euro pro Quadratmeter, im Vergleich zu durchschnittlich 2.286,28 Euro pro Quadratmeter im gesamten Bundesland. Bei Häusern mit 150 Quadratmetern liegt der Durchschnittspreis in Vlotho bei 1.828,23 Euro pro Quadratmeter, in Nordrhein-Westfalen sind es ansonsten 2.210,39 Euro pro Quadratmeter. Für Häuser mit 200 Quadratmetern werden hier durchschnittlich 1.286,58 Euro pro Quadratmeter verlangt, der nordrhein-westfälische Vergleichspreis liegt bei 1.996,13 Euro pro Quadratmeter.

Vlotho ist eine Stadt im Kreis Herford des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Das Stadtgebiet erstreckt sich am Übergang des Ravensberger Hügellandes zum Lipperbergland und dem oberen Wesertal.

Die Stadt Vlotho liegt an der Weser. Auf einer Fläche von 76,93 km² leben hier 18.914 Menschen, was einer Bevölkerungsdichte von 246 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht. Oberbürgermeister von Vlotho ist seit 2015 der Kommunalpolitiker Rocco Wilken von der SPD. Die Stadt Vlotho hat ihren Besuchern einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die St. Stephans Kirche gehörte einst zum Zisterzienserinnenkloster Segenstal, das 1252 gegründet wurde. Weil es im Überschwemmungsgebiet der Weser lag, wurde das Kloster im Jahre 1288 nach Vlotho verlegt. Die St. Johannis Kirche wurde 1783 erbaut, in ihrem Inneren sieht man eine klassizistische Ausstattung. Obwohl es in den 1970er Jahren eine umfangreiche Stadtsanierung gab, sind in der Innenstadt von Vlotho noch einige Fachwerkhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert erhalten geblieben. Beispielhaft dafür steht das sehenswerte Ensemble am Brink, einer historischen Siedlung, die erhöht stand und mit Stützmauern abgesichert war. Dazu gehört beispielsweise das evangelisch-lutherische Pfarrhaus aus dem Jahre 1650. Zu den ältesten Gebäuden der Stadt wird die Gaststätte Zunfthaus gezählt, ein Fachwerkbau aus der Zeit um 1570. Die Burg Vlotho ist seit dem 12. Jahrhundert schriftlich belegt, heute kann man das Bauwerk aber nur noch als Ruine besichtigen.

Vlotho verfügt über ein gut ausgestattetes Netz an öffentlichen Bildungseinrichtungen. Den Schülern der Stadt stehen drei Grundschulen, eine Sekundarschule und ein Gymnasium zur Verfügung.

Die Stadt Vlotho ist über vier Anschlussstellen an die Bundesautobahn A2 von Oberhausen nach Berlin hervorragend in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden.

Darüber hinaus verläuft die Bundesstraße B514 von Bad Oeynhausen nach Kalletal durch das Stadtgebiet und schafft eine weitere Autobahnanbindung zur A30. Ein Schienenanschluss besteht durch die Weserbahn von Bünde über Löhne und Hameln nach Hildesheim, die stündlich in Vlotho hält. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen abgewickelt. Es gibt beispielsweise Verbindungen in die Städte Herford, Bad Salzuflen und Porta Westfalica. Der nächstgelegene Flughafen ist Hannover in rund 80 Kilometern Entfernung. Der Flughafen Paderborn-Lippstadt liegt rund 85 Kilometer entfernt. Zum Flughafen Münster-Osnabrück beträgt die Wegstrecke rund 100 Kilometer.

Der Wirtschaftsstandort Vlotho wird vorwiegend vom Mittelstand geprägt. Zu den am Standort ansässigen Unternehmen gehört beispielsweise die Finke GmbH & Co, die in der Stadt Metallblasinstrumente herstellt. Ein weiterer Vertreter der Instrumentenbaubranche ist die Orgelwerkstatt Gustav Steinmann Orgelbau, die schon 1910 am Standort gegründet wurde. Die Firma Herbert Kannegiesser GmbH produziert in Vlotho schon seit 1948 Maschinen für industrielle Wäschereitechnik. Heute gehört das Unternehmen zur britischen Ducker Engineering Ltd. Ein weiterer wichtiger Arbeitgeber für den Standort Vlotho ist die pronorm Einbauküchen GmbH mit Sitz im Stadtteil Uffeln.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich von Vlotho nur ca. 202 Kilometer entfernt.

Der Immobilienmarkt der Stadt Vlotho und des Kreises Herford ist mir somit gut vertraut. Die Stadt liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Als Immobiliengutachter bin ich neben der Stadt Vlotho auch in den Nachbarorten Herford, Löhne, Bad Oeynhausen, Porta Westfalica im Kreis Minden-Lübbecke, Kalletal, Lemgo und Bad Salzuflen im Kreis Lippe tätig und habe in der Region Ostwestfalen-Lippe und im Norden von NRW seit ca. 20 Jahren bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Vlotho interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Vlotho und den Kreis Herford.

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung