Immobilienbewertung in Seevetal

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Seevetal bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Seevetal in Niedersachsen tätig.

Seevetal

Foto M. Kirchner

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Seevetal in der Metropolregion Hamburg. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht im Bundesland Niedersachsen, zwischen Lüneburg und Buxtehude, gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Metropolregion Hamburg, im Nordosten des Bundeslandes. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Die Immobilienwerte in der Gemeinde Seevetal entwickeln sich im Vergleich zum geografischen Umfeld mit moderater Tendenz, wie der Immobiliengutachter feststellt.

Der Online-Immobilien-Kompass des Wirtschaftsmagazins Capital berichtet, dass die Kaufpreise für Häuser in Seevetal im vergangenen Jahr um durchschnittlich 15,7 Prozent gestiegen sind. Die Mieten in der Gemeinde liegen durchweg über den durchschnittlichen Preisen des Bundeslandes. Im Durchschnitt liegen die Mietpreise in der Gemeinde Seevetal bei 9,34 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mietet man in Seevetal im Allgemeinen teurer als im übrigen Niedersachsen. Wohnungen mit einer Fläche von 60 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 9,02 Euro, im Vergleich zu 7,24 Euro im übrigen Bundesland. Wohnungen mit 100 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 10,09 Euro vermietet, ansonsten werden in Niedersachsen durchschnittliche Mietpreise von 7,49 Euro ver-langt. Häuser mietet man in Seevetal ebenfalls zu höheren Preisen als sonst in Niedersachsen. Häuser mit 100 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 10,76 Euro, im Vergleich zu 7,98 Euro im übrigen Bundesland. Häuser mit einer Fläche von 150 Quadratmetern werden in Seevetal für durchschnittlich 9,34 Euro vermietet, in Niedersachsen sind es im Durchschnitt 7,52 Euro. Am Im-mobilienmarkt von Seevetal beobachten die Immobiliengutachter ähnliche Trends. Der durch-schnittliche Kaufpreis liegt bei 2.718,29 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen bekommt man in Seevetal zu höheren Preisen angeboten als im übrigen Niedersachsen. Der Durchschnittspreis für Wohnungen mit 60 Quadratmetern liegt hier bei 2.406,59 Euro, im Vergleich zu 2.203,47 Euro im übrigen Bundesland. Häuser werden in Seevetal ebenfalls teurer verkauft als im gesamten Bun-desland. Häuser mit 100 Quadratmetern kauft man hier für durchschnittlich 2.957,26 Euro, der niedersächsische Vergleichspreis liegt bei 1.982,85 Euro. Die Durchschnittspreise für Häuser mit 150 Quadratmetern liegen in Seevetal bei 2.946,00 Euro, im Vergleich zu 1.871,52 Euro im übri-gen Bundesland. Häuser mit einer Fläche von 200 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 2.537,71 Euro, in Niedersachsen sind es ansonsten 1.554,62 Euro.

Seevetal ist eine selbständige Gemeinde im Landkreis Harburg des Bundeslandes Niedersachsen. Das Gemeindegebiet grenzt im Norden direkt an die Stadt Hamburg, die Innenstadt der Metropole ist nur rund 20 Kilometer entfernt.

Die Gemeinde Seevetal liegt an der Elbe im Osten der Harburger Berge. Auf einer Fläche von 105,21 km² leben hier 41.234 Menschen, was einer Bevölkerungsdichte von 392 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht. Bürgermeisterin von Seevetal ist seit dem Jahr 2013 die Kommunal-politikerin Martina Oertzen von der CDU. Die Gemeinde hat ihren Besuchern einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Eine Attraktion ist der Rangierbahnhof Maschen. Dabei handelt es sich um den größten Rangierbahnhof von ganz Europa. Nach dem amerikanischen Rangierbahnhof Bailey Yard ist Maschen sogar der zweitgrößte Rangierbahnhof der Welt. Die Horster Mühle ist eine Wassermühle aus dem Jahre 1529. Die mittelalterliche Wassermühle Karoxbostel stammt von 1438. Die Hittfelder Kirche ist eine Feldsteinkirche aus dem 12. Jahrhundert. Sehenswert sind in Seevetal außerdem die Stiftskirche Ramelsloh, die Mühle Hittfeld, das Hittfelder Rathaus, die Burg Seevetal und der Skulpturenpark in Ramelsloh. Auf dem Hallonen-Rundweg kann sich der Besucher interessante Schautafeln zu historischen Stätten, alten Höfen, Denkmälern und seltenen naturkundlichen Merkmalen der Region erwandern.

Seevetal verfügt über ein gutes Netz an öffentlichen Bildungseinrichtungen. Den Schülern der Gemeinde stehen sieben Grundschulen, eine Oberschule, eine integrierte Gesamtschule und zwei Gymnasien zur Verfügung.

Die Gemeinde Seevetal ist über vier Autobahnanschlussstellen in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden. Der Ortsteil Maschen verfügt über eine Anschlussstelle zur Bundesautobahn A39 von Winsen nach Salzgitter.

Im Ortsteil Hittfeld besteht eine Anschlussstelle zur Bundesautobahn A1 von Heiligenhafen nach Saarbrücken. In Fleestedt und Ramelsloh gibt es je eine Anschlussstelle zur Bundesautobahn A7 von der dänischen Grenze nach Füssen. Darüber hinaus liegen die Autobahndreiecke Maschener Kreuz und Horster Dreieck auf dem Gemeindegebiet. Die drei Bahnhöfe von Seevetal verbinden die Gemeinde mit dem Hamburger Verkehrsverbund. Es bestehen beispielsweise Schienenverbindungen in die Städte Harburg, Buchholz, Tostedt, Winsen und Lüneburg. Der nächste ICE-Halt liegt im rund 10 Kilometer entfernten Hamburg-Harburg. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen bedient, Seevetal ist in das Stadtbusnetz von Hamburg eingebunden. Der nächstgelegene Flughafen ist Hamburg in rund 40 Kilometern Entfernung.

Der Wirtschaftsstandort Seevetal wird maßgeblich von seiner geografischen Lage im Herzen der Metropolregion Hamburg geprägt. Dieser Wirtschaftsraum umfasst mehr als vier Millionen Einwohner.

Das Herzstück des norddeutschen Güterverkehrs bildet der Rangierbahnhof Maschen. Der Discounter Aldi Nord betreibt am Standort Seevetal eine Regionalniederlassung. Diese ist im Ortsteil Ohlendorf ansässig, zusammen mit einem großflächigen Zentrallager. Die Ostfriesische Tee Gesellschaft GmbH & Co KG hat ihren Hauptsitz in der Gemeinde Seevetal. Das Unternehmen ist ein weltweit tätiger Hersteller von Tee in Beuteln. Seine Tochterfirma Onno Behrends in Norden stellt auch losen Tee her. Die Behr AG ist der größte Gemüseanbaubetrieb von ganz Deutschland. Das Unternehmen hat ebenfalls seinen Firmensitz am Standort Seevetal und beschäftigt sich dort mit den Bereichen Gemüsehandel, Gemüseanbau und Logistik.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich u.a. in Düsseldorf und ist von Seevetal ca. 380 Kilometer entfernt

Der Immobilienmarkt der Gemeinde Seevetal und der Region Hamburg ist mir dennoch gut vertraut. Die Gemeinde liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Bundesland Niedersachsen. Als Immobiliengutachter bin ich neben der Gemeinde Seevetal auch in den Nachbarorten Buchholz in der Nordheide, Elbmarsch, Hanstedt, Hollenstedt, Jesteburg, Neu Wulmstorf, Rosengarten, Salzhausen, Stelle, Tostedt und Winsen (Luhe) tätig und habe in Niedersachsen, in der Region des Ballungsraums Hamburg seit ca. 20 Jahren bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Seevetal interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Seevetal eine und Niedersachsen.

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung