Immobilienbewertung in Saarlouis

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Saarlouis bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Saarlouis im Saarland tätig.

Saarlouis

Foto M. Kirchner

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Saarlouis im Landkreis Saarlouis. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsverwertbares Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht im Saarland, zwischen Völklingen und Dillingen / Saar, gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region an der Grenze zu Frankreich, im Süden des Saarlandes. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Die Immobilienwerte in der Stadt Saarlouis entwickeln sich im Vergleich zum geografischen Umfeld mit moderat steigender Tendenz, wie der Immobiliengutachter feststellt.

Die Immobiliensparte der Vergleichsplattform Verivox berichtet, dass die Kaufpreise für Wohnungen in Saarlouis um etwa 15 Prozent über dem Niveau der Vergleichswerte des Kreises liegen. Die Wohnungsmieten in der Stadt liegen ebenfalls über den durchschnittlichen Preisen des Bundeslandes. Im Durchschnitt liegen die Mietpreise in der Stadt Saarlouis bei 7,68 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mietet man in Saarlouis im Allgemeinen teurer als im übrigen Saarland. Wohnungen mit einer Fläche von 60 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 8,36 Euro pro Quadratmeter im Vergleich zum saarländischen Durchschnittspreis von 7,09 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mit 100 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 6,83 Euro pro Quadratmeter vermietet, ansonsten werden im Saarland durchschnittliche Mietpreise von 6,57 Euro pro Quadratmeter verlangt. Häuser mietet man in Saarlouis ebenfalls teurer als sonst im Saarland. Häuser mit einer Fläche von 150 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 7,95 Euro, im Vergleich zu 6,75 Euro im übrigen Bundesland. Am Immobilienmarkt von Saarlouis beobachten die Immobiliengutachter ähnliche Trends. Der durchschnittliche Kaufpreis liegt bei 2.303,86 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen bekommt man in Saarlouis zu höheren Preisen angeboten als im übrigen Saarland. Wohnungen mit 60 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 2.521,16 Euro verkauft, im Saarland sind es ansonsten 1.839,09 Euro. Wohnungen mit einer Fläche von 100 Quadratmetern kosten in Saarlouis durchschnittlich 2.606,69 Euro pro Quadratmeter, der durchschnittliche Vergleichspreis von Saarland beträgt 1.972,72 Euro pro Quadratmeter. Häuser werden in Saarlouis ebenfalls teurer verkauft als im gesamten Bundesland. Der Durchschnittspreis für Häuser mit 100 Quadratmetern liegt hier bei 1.849,20 Euro, im Vergleich zu 1.482,02 Euro im sonstigen Saarland. Häuser mit 150 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 2.405,63 Euro pro Quadratmeter angeboten, der saarländische Vergleichspreis liegt bei 1.539,79 Euro pro Quadratmeter. Häuser mit einer Fläche von 200 Quadratmetern kosten in Saarlouis durchschnittlich 2.149,23 Euro pro Quadratmeter, während im übrigen Bundesland ein Durchschnittspreis von 1.389,27 Euro pro Quadratmeter üblich ist.

Die Stadt Saarlouis ist der Verwaltungssitz des gleichnamigen Landkreises im Bundesland Saarland. Nahe der französischen Grenze wurde Saarlouis ursprünglich als Grenzfestung gegründet.

Die Stadt Saarlouis liegt an der Saar. Auf einer Fläche von 43,27 km² leben hier 34.849 Menschen, was einer Bevölkerungsdichte von 805 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht. Oberbürgermeister von Saarlouis ist seit 2018 die Kommunalpolitikerin Peter Demmer von der SPD. Die Stadt Saarlouis kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken, deren Zeugnisse bis heute sichtbar sind. Der Große Markt ist ein ehemaliger Exerzierplatz, hier steht die barocke Kommandantur aus dem Jahre 1683. Außerdem die Pfarrkirche St. Ludwig von 1685, die jedoch im 19. Jahrhundert stark baulich verändert wurde. Das neoromanische Canisianum ist eine ehemalige Jesuitenniederlassung aus dem Jahre 1691. Das Kreisständehaus stammt von 1895 und weist architektonische Elemente aus der Zeit der Neorenaissance auf. Die einstige Festung Saarlouis ist noch heute für den sechseckigen Grundriss der Innenstadt prägend. Aktuell sind davon aber nur noch einige Anlagen der Preußen aus dem 19. Jahrhundert zu sehen, außerdem einige Wälle und Gräben. Darüber hinaus gibt es im Innenstadtbereich von Saarlouis einige ehemalige Kasernen, die heute kulturell genutzt werden. Die älteste davon ist die Vauban-Kaserne aus dem Jahre 1680.

Saarlouis verfügt über ein gutes Netz an öffentlichen Bildungseinrichtungen. Den Schülern der Stadt stehen sechs Grundschulen, zwei Gemeinschaftsschulen und drei Gymnasien zur Verfügung. Die Förderschule am Ort vervollständigt das allgemeine Bildungsangebot. Die Hochschule der Bildenden Künste Saar betreibt in Saarlouis das Institut für aktuelle Kunst im Saarland, wo Daten gesammelt und archiviert werden.

Die Stadt Saarlouis ist über die Bundesautobahnen A8 von Perl nach Bad Reichenhall und A620 in Richtung Saarbrücken mit dem deutschen Fernstraßennetz verbunden.

Darüber hinaus verlaufen die Bundesstraßen B51 von Stuhr nach Saargemünd, B269 von Longkamp nach Felsberg und B405 von Thionville nach Saarwellingen durch das Stadtgebiet. Der Hauptbahnhof von Saarlouis liegt an der Schienenstrecke von Saarbrücken nach Trier. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen bedient. Der nächste erreichbare Flugplatz Düren liegt lediglich 40 Autobahnkilometer entfernt von Saarlouis.

Der Wirtschaftsstandort Saarlouis ist vor allem als Schul- und Handelszentrum bekannt. Die hiesige Industrie wird vorwiegend durch die Autobranche geprägt.

Einer der größten Arbeitgeber für die Region sind die Ford-Werke am Standort. Dort werden rund 6.500 Mitarbeiter beschäftigt, weitere 2.000 Arbeitsplätze werden durch die umliegenden Zulieferbetriebe zur Verfügung gestellt. Allein 14 dieser Zulieferer sitzen im Industriepark von Saarlouis. Dazu gehören beispielsweise die Unternehmen Ferrostaal Automotive, Benteler, Faurecia, Lear, HL Logistics und Tenneco. Die Schokoladenfabrik Ludwig steht für bekannte Marken wie Trumpf oder Schogetten und beschäftigt am Standort mehr als 1.000 Mitarbeiter. Weitere bedeutende Unternehmen in Saarlouis sind das Kaufhaus Pieper mit mehreren Standorten in der Innenstadt, die Firma DSD-Dillinger Stahlbau und das Liqui Moly Tochterunternehmen Mineralölwerke Méguin.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich u.a. in Köln und ist von Saarlouis ca. 255 Kilometer entfernt

Der Immobilienmarkt der Stadt Saarlouis und der Grenz-Region zu Frankreich ist mir gut vertraut. Die Stadt liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Bundesland Saarland. Als Immobiliengutachter bin ich neben der Stadt Saarlouis auch in den Nachbarorten Dillingen/Saar, Saarwellingen, Schwalbach, Ensdorf, Bous, Wadgassen, Überherrn und Wallerfangen tätig und habe im Saarland, in der Region des südliches Saarland seit ca. 20 Jahren bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Saarlouis interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Saarlouis und im Saarland.

Comments are closed.

© 2004 - 2021 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung