Rentenschuld

Die Rentenschuld ist eine Form der Grundschuld. Gemäß § 1199 BGB ist diese ins Grundbuch einzutragen, die zu regelmäßigen Rentenzahlung aus dem Grundstück verpflichtet. Zudem ist eine Ablösesumme festzulegen, mit deren Einmalzahlung der Eigentümer die Rentenschuld tilgen kann.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung