Immobilienbewertung in Mühlheim am Main

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Mühlheim am Main bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Mühlheim am Main in Hessen tätig.

Mühlheim am Main

Foto M. Kirchner

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Mühlheim am Main in Südhessen. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht in Hessen, zwischen Offenbach und Hanau, gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region Rhein-Main-Gebiet, im Süden Hessens. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Die Immobilienwerte in der Stadt Mühlheim entwickeln sich im Vergleich zum geografischen Um-feld mit moderater Tendenz, wie der Immobiliengutachter feststellt.

Die Immobiliensparte der Vergleichsplattform Verivox berichtet, dass die Mietpreise in Mühlheim um gut 10 Prozent unter dem Niveau der Vergleichswerte des Landkreises liegen. Die Mieten in der Stadt liegen ebenfalls unter den durchschnittlichen Preisen des Bundeslandes. Im Durchschnitt liegen die Mietpreise in der Stadt Mühlheim bei 9,62 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mietet man in Mühlheim im Allgemeinen günstiger als im übrigen Hessen. Wohnungen mit 60 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 9,47 Euro vermietet, im übrigen Bundesland sind es 10,84 Euro. Wohnungen mit einer Fläche von 100 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 9,13 Euro, im Vergleich zum Hessenischen Durchschnittspreis von 10,42 Euro. Häuser mietet man in Mühlheim ebenfalls güns-tiger als im übrigen Bundesland. Häuser mit 150 Quadratmetern Fläche kosten hier durchschnitt-lich 8,77 Euro, im Vergleich zu 10,52 Euro sonst in Hessen. Am Immobilienmarkt von Mühlheim beobachten die Immobiliengutachter ähnliche Trends. Der durchschnittliche Kaufpreis liegt bei 3.131,47 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen bekommt man in Mühlheim zu günstigeren Preisen angeboten als im übrigen Hessen. Für Wohnungen mit 100 Quadratmetern werden hier durch-schnittlich 3.285,38 Euro erhoben, im übrigen Bundesland sind es 3.609,12 Euro. Häuser werden in Mühlheim hingegen teurer verkauft als in gesamt Hessen. Häuser mit 100 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 3.731,99 Euro, in Hessen sind es ansonsten 2.487,86 Euro. Der Kaufpreis für Häuser mit 150 Quadratmetern beträgt in Mühlheim durchschnittlich 4.084,44 Euro, im Vergleich zu 2.515,02 Euro in ganz Hessen. Für Häuser mit 200 Quadratmetern werden hier durchschnittlich 3.575,91 Euro verlangt, im sonstigen Bundesland sind es 2.484,03 Euro.

Die Stadt Mühlheim am Main gehört zum Landkreis Offenbach des Bundeslandes Hessen. Das Stadtgebiet erstreckt sich im Rhein-Main-Gebiet zwischen Offenbach und Hanau.

Die Stadt Mühlheim liegt im historischen Maingau. Auf einer Fläche von 20,67 km² leben hier 28.318 Menschen, was einer Bevölkerungsdichte von 1.370 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht. Oberbürgermeister von Mühlheim ist seit 2011 der Kommunalpolitiker Daniel Tybussek von der SPD. Die Stadt Mühlheim am Main konnte im Jahr 2015 ihr 1200jähriges Bestehen feiern. Das Alter der Stadt kann man einer Schenkungsurkunde aus dem Jahre 815 entnehmen, in der das damalige Untermulinheim erwähnt wird. Diese historische Urkunde ist Teil des Lorscher Codex, der im Bayrischen Staatsarchiv aufbewahrt wird. Wer sich näher für die Geschichte der Stadt Mühlheim interessiert, erfährt mehr im hiesigen Stadtmuseum. Die ältesten Funde auf Mühlhei-mer Gemarkung stammen aus der Altsteinzeit. Die sogenannten Lämmerspieler Artefakte werden in die Altsteinzeit zurückdatiert. Heute ist der Mühlheimer Wasserturm das Wahrzeichen der Stadt. Das historische Basaltbauwerk steht in der Nähe des Bahnhofs und ist bis heute in Betrieb. Sehenswerte Kirchen in Mühlheim sind St. Markus und St. Sebastian. Die Mühlheimer Brücken-mühle kann jedes Jahr am Deutschen Mühlentag besichtigt werden. Ein beeindruckendes Natur-denkmal sind die ehemaligen Basaltsteinbrüche des Stadtteils Dietesheim. Das Naturschutzgebiet Dietesheimer Steinbrüche bietet eine im gesamten Rhein-Main-Gebiet einzigartige Kulisse.

Mühlheim verfügt über ein gutes Netz an öffentlichen Bildungseinrichtungen. Den Schülern der Stadt stehen vier Grundschulen, eine Grundschule mit Förderstufe, eine Haupt- und Realschule, eine integrierte Gesamtschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Eine Förderschule für Lernhilfe rundet das allgemeine Bildungsangebot ab. Studieren kann man in Mühlheim an einer Außenstelle der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung.

Die Stadt Mühlheim am Main hat keine eigene Anschlussstelle zu einer Bundesautobahn. Die Bundesstraße B43 von Wiesbaden nach Hanau verläuft jedoch durch das Stadtgebiet und gewährleistet eine gute Anbindung zum deutschen Fernstraßennetz.

Auf der Schiene ist Mühlheim mit zwei S-Bahn-Haltepunkten ebenfalls hervorragend eingebunden. Es verkehren Bahnen nach Hanau, Wiesbaden, Offenbach und Frankfurt am Main. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen bedient. Mühlheim am Main liegt direkt in der Einflugschneise des Frankfurter Flughafens, mit der S-Bahn beträgt die Fahrtzeit nur eine gute halbe Stunde.

Früher war der Wirtschaftsstandort Mühlheim am Main ein für den Kreis wichtiges Industriezentrum. Von überregionaler Bedeutung waren vor allem die Dietesheimer Steinbrüche und Industriebetriebe der Branchen Chemie, Kies, Leder, Metall und Elektro. In den späten 1970er Jahren hat sich der Standort gewandelt, heute gibt es hier kaum noch Großindustrie. Die Stadt wird wirtschaftlich jetzt von mittelständischen Betrieben dominiert. Zu den ansässigen Unternehmen zählen beispielsweise der Bauträger Wohnbau Mühlheim am Main GmbH, das Maschinenbauunternehmen Dienes Apparatebau GmbH, das Kunststoffverarbeitungsunternehmen Sattler KunststoffWerk GmbH, das Bauunternehmen Walter Bauer GmbH, das Anlagenbauunternehmen EMP Elektrotechnik Maschinenbau und Planung GmbH, das Straßenbauunternehmen MST Mühlheimer Straßen und Tief – Bau GmbH, das Bauunternehmen Ohlig GmbH und das Maschinenbauunternehmen Breko GmbH.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich u.a. in Nürnberg und ist von Mühlheim am Main nur ca. 220 Kilometer entfernt

Der Immobilienmarkt der südhessischen Stadt Mühlheim am Main und des Regierungsbezirks Darmstadt ist mir somit gut vertraut. Die Stadt liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Bundesland Hessen. Als Immobiliengutachter bin ich neben der Stadt Mühlheim am Main auch in den Nachbarorten Maintal im Main-Kinzig-Kreis, Hanau, Obertshausen und Offenbach tätig und habe in Hessen, in der Region Südhessen seit ca. 20 Jahren bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Mühlheim am Main interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Mühlheim am Main und Hessen.

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung