Immobiliengutachter Halver

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Halver bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Halver und im Sauerland tätig.

halver-logo

Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein – Westfalen
Regierungsbezirk: Arnsberg
Kreis: Märkischer Kreis
Gemeinde: Halver
Einwohner: ca. 16.100

Immobilienmarkt Halver

Halver

Foto M. Kirchner

Die Kleinstadt Halver liegt im westlichen Märkischen Kreis, welcher zur Region des Sauerlandes zählt. Die Gemeine Halver besteht aus der Kernstadt Halver und 176 Ortschaften und Weiler die im Gemeindegebiet verstreut liegen. Die nächste nennenswerte größere Stadt ist das 14 Kilometer östlich entfernt liegende Lüdenscheid und das nördlich von Halver gelegene Oberzentrum Hagen, welches ca. 25 Kilometer entfernt ist. Die Gemeindefläche beträgt rd. 78 km². Die Gemeinde Halver wird im Osten durch die Stadt Lüdenscheid, im Südosten durch die Gemeinde Kierspe, im Südwesten und Westen durch die zum Oberbergischen Kreis gehörenden Gemeinden Wipperfürth und Radevormwald und im Norden von der Gemeinde Schalksmühle begrenzt.

Halver besticht durch seine Lage an der Grenze zwischen der reizvollen Kulturlandschaft des westlichen Sauerlandes und des westlich angrenzenden südlichen Bergischen Landes sowie durch seinen kleinen historischen Ortskern.

Einige Naturschutz- und Wasserschutzgebiete in der Stadt Halver sprechen für die „grüne“ Stadt in einer Industriekultur, wie Halver das selbst bezeichnet.

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Halver in der Region des Sauerlandes aber auch im Märkischen Kreis.

Die wichtigsten Kennzahlen sind in Halver marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Märkischer Kreis

Märkischer Kreis

Als Immobiliengutachter untersuche ich im Sauerland gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten. Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich von Halver nur ca. 29 Kilometer entfernt. Der Immobilienmarkt der Stadt Halver und der Sauerlandregion ist mir somit gut vertraut. Sie liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches in Bundesland Nordrhein-Westfalen.Als Immobiliengutachter bin ich neben dem Ort Halver auch in den Nachbarorten Breckerfeld, Schalksmühle, Radevormwald, Lüdenscheid, Wipperfürth und Kierspe tätig und habe in der Musterregion bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Das Gemeindegebiet ist zu großen Teilen von land- und forstwirtschaftlichen Flächen belegt. Die Wirtschaft der Stadt Halver wird von den Bereichen Metallwaren, Geschenkschmieden, Kunststoffverarbeitung, Elektrotechnik und Elektronik beherrscht.

In Halver ist eine Versorgung für den täglichen Bedarf und auch teilweise ein vollumfängliches Versorgungsangebot vorzufinden. Weiterreichende Vorsorgungsmöglichkeiten bestehen in der Stadt Lüdenscheid. Halver besitzt drei aktive Gewerbegebiete, Langenscheid, Löhbach und Oeckinghausen, ein Seniorenzentrum, einen Kulturbahnhof mit Stadtbücherei, Bistro und Veranstaltungssaal, ein Heimatmuseum, zwei Hotels, drei Grundschulen, eine Hauptschule, eine Realschule, das Anne-Frank-Gymnasium, eine Sonderschule für Lernbehinderte sowie das Eugen – Schmalenbach Berufskolleg und sechs Kindergärten. Der westliche Bereich des Sauerlandes ist stark von der Land- und Forstwirtschaft geprägt. Der Dienstleistungssektor gewinnt stärker an Bedeutung.

Sie sind an einer Immobilienbewertung in Halver interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das rechts befindliche Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Halver und im Sauerland.

Weitere Makrolagen: Bergisch Gladbach | Bonn | Duisburg | Gummersbach | Hückeswagen | Köln | Waldbröl | Wiehl | Wuppertal

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung