Immobilienbewertung in Kornwestheim

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Kornwestheim bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Kornwestheim in Baden-Württemberg tätig.

Kornwestheim

Foto M. Kirchner

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Kornwestheim im Regierungsbezirk Stuttgart. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht in Baden-Württemberg, zwischen Ludwigsburg und Stuttgart, gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region Stuttgart, im Zentrum Baden-Württembergs. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) im Landkreis Ludwigsburg und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Die Immobilienwerte in der Stadt Kornwestheim entwickeln sich im Vergleich zum geografischen Umfeld mit steigender Tendenz, wie der Immobiliengutachter feststellt.

Die Immobiliensparte der Vergleichsplattform Verivox berichtet, dass die Kaufpreise für Wohnungen in Kornwestheim in etwa auf dem Niveau der Vergleichswerte des Kreises liegen. Die Wohnungsmieten in der Stadt liegen meist über den durchschnittlichen Preisen des Bundeslandes. Im Durchschnitt liegen die Mietpreise in der Stadt Kornwestheim bei 13,77 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mietet man in Kornwestheim im Allgemeinen teurer als im übrigen Baden-Württemberg. Wohnungen mit einer Fläche von 60 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 11,10 Euro im Vergleich zum baden-württembergischen Durchschnittspreis von 10,31 Euro. Wohnungen mit 100 Quadratmetern mietet man in Kornwestheim für durchschnittlich 11,13 Euro, im Vergleich zu 10,08 Euro im übrigen Bundesland. Häuser mietet man in Kornwestheim ebenfalls zu höheren Preisen als sonst in Baden-Württemberg. Häuser mit einer Fläche von 200 Quadratmetern werden in Kornwestheim für durchschnittlich 9,71 Euro vermietet, in Baden-Württemberg sind es im Durchschnitt 9,20 Euro. Am Immobilienmarkt von Kornwestheim beobachten die Immobiliengutachter ähnliche Trends. Der durchschnittliche Kaufpreis liegt bei 3.591,82 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen bekommt man in Kornwestheim zu höheren Preisen angeboten als im übrigen Baden-Württemberg. Wohnungen mit 60 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 3.801,78 Euro verkauft, im Vergleich zu 2.981,91 Euro im übrigen Bundesland. Häuser werden in Kornwestheim ebenfalls wesentlich teurer verkauft als im gesamten Bundesland. Häuser mit 100 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 4.465,61 Euro verkauft, der baden-württembergische Vergleichspreis liegt bei 2.832,39 Euro.

Kornwestheim ist die drittgrößte Stadt des Landkreises Ludwigsburg im Bundesland Baden-Württemberg. Das Stadtgebiet erstreckt sich in der Metropolregion Stuttgart.

Die Stadt Kornwestheim liegt im südwestlichen Neckarbecken. Auf einer Fläche von 14,65 km² leben hier 33.502 Menschen, was einer Bevölkerungsdichte von 2.287 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht. Oberbürgermeisterin von Kornwestheim ist seit 2007 die Kommunalpolitikerin Ursula Keck. Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Kornwestheim ist das Rathaus mit seinem Turm, der gleichzeitig als Wasserturm fungiert. Die älteste Kirche ist die evangelische Martinskirche, sie wurde in den Jahren von 1516 bis 1524 im spätgotischen Stil erbaut. Den Auftrag dazu hatte das Tübinger Kloster Bebenhausen dem Baumeister Hans von Ulm erteilt. Die Kirche befindet sich mitten im alten Dorf, das im Nordosten der heutigen Innenstadt liegt. Das Bauwerk ist umringt von historischen Fachwerkhäusern, darunter sind beispielsweise der Widdumhof und der Meuleshof. Eine Besonderheit von Kornwestheim ist das einzige Autokino im ganzen Bundesland Baden-Württemberg. Aber auch einige interessante Museen hat die Stadt zu bieten. In einem hundertjährigen Schulhaus kann man sich im Schulmuseum Nordwürttemberg über die Geschichte der Volksschule von der Reformation bis in die heutige Zeit informieren. Kunst in wechselnden Ausstellungen erlebt man im Kleihues-Bau, der vom gleichnamigen Architekten entworfen wurde. Die Stadthistorie wird vom Verein für Geschichte und Heimatpflege in einer interessanten Ausstellung dokumentiert.

Kornwestheim verfügt über ein gutes Netz an öffentlichen Bildungseinrichtungen. Den Schülern der Stadt stehen drei Grundschulen, eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule, eine Realschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Abgerundet wird das hiesige Bildungsangebot durch eine Förderschule.

Die Stadt Kornwestheim ist über die Anschlussstellen Stuttgart-Zuffenhausen und Ludwigsburg-Süd mit der Bundesautobahn A81 von Würzburg nach Gottmadingen verbunden.

Außerdem verläuft die Bundesstraße B27 von Blankenburg nach Lottstetten durch das Stadtgebiet, die Kornwestheim unter anderem mit Stuttgart und Heilbronn verbindet. Durch ihren Bahnhof ist die Stadt in das S-Bahnnetz Stuttgart eingebunden. Auf der Schiene bestehen unter anderem Verbindungen in die Städte Marbach, Backnang, Bietigheim und Untertürkheim. Am Rangierbahnhof von Kornwestheim werden auf der zweitgrößten Zugbildungsanlage des Bundeslandes täglich etwa 1.600 Waggons zusammengestellt. An den Bahnhof ist außerdem einer der wichtigsten Container-Umschlagplätze der Deutschen Bahn angeschlossen. Ansonsten wird der öffentliche Nahverkehr mit Bussen abgewickelt. Der nächstgelegene internationale Flughafen befindet sich in Stuttgart.

Der Wirtschaftsstandort Kornwestheim wird vor allem mit dem Namen Salamander assoziiert. Bereits im Jahr 1885 legte der Schuhmacher Jakob Sigle den Grundstein für die Industrialisierung der Stadt, indem er hier die mechanische Schuhfabrikation einführte.

Seit 1904 hieß das Werk dann Salamander. Inzwischen wurde der Hauptsitz der Marke aber nach Offenbach verlegt. Heute wird die Wirtschaft der Stadt von kleinen und mittelständischen Unternehmen geprägt. Die gute Infrastruktur mit Autobahnnähe, günstigen Schienenverbindungen und großem Rangierbahnhof macht Kornwestheim zu einem attraktiven Standort. Wichtige Unternehmen am heutigen Standort Kornwestheim sind beispielsweise SATA German Engineering, RTK Regeltechnik, die LKW Spedition Pellitrans und die GC Gruppe Wilhelm Gienger GmbH & Co KG.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich u.a. in Nürnberg und ist von Kornwestheim nur ca. 200 Kilometer entfernt

Der Immobilienmarkt der Stadt Kornwestheim und des Regierungsbezirks Stuttgart ist mir somit gut vertraut. Die Stadt liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Bundesland BW. Als Immobiliengutachter bin ich neben der Stadt Kornwestheim auch in den Nachbarorten Möglingen, Ludwigsburg, Remseck am Neckar und Stuttgart tätig und habe in Baden-Württemberg, im Landkreis Ludwigsburg seit ca. 20 Jahren bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Kornwestheim interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Kornwestheim und Baden-Württemberg.

Comments are closed.

© 2004 - 2018 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung