Immobilienbewertung im Kreis Lippe

Immobiliengutachter im Kreis Lippe: Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten in Ihrer Stadt oder Region. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. im Kreis Lippe im Regierungsbezirk Detmold tätig.

Kreis Lippe

Einwohner: 346.496 (Stand: Ende 2012)
Fläche: 1.246,21 km²
Verwaltungssitz: Detmold, Felix-Fechenbach-Straße 5 in 32756 Detmold
Web: www.lippe.de

Lippe

lunad / pixelio.de

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes des Kreises Lippe in der Region Ostwestfalen-Lippe im Nordosten Nordrhein-Westfalens. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht im Bereich Ostwestfalen-Lippe, zwischen Bielefeld und Höxter, gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Lippe im nordrhein-westfälischen Nordosten. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Lage und Landschaften

Anders als der Name des Kreises vielleicht erwarten lässt, fließt der Fluss Lippe nicht durchs Kreisgebiet. Stattdessen ist der Kreis nach dem ehemaligen Land Lippe benannt, das einst zu den deutschen Staaten gehörte. Auf dem Kreisgebiet gibt es laut Kreis-Lippe.de 90 Naturschutzgebiete, die insgesamt 11,4 Prozent der Kreisfläche ausmachen. Der Kreis Lippe gehört zudem zum Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge. Mit einem Kanu befahrbare Flussabschnitte bieten die Flüsse Weser, Werre, Bega, und Emmer. Die höchste Erhebung auf Kreisgebiet ist der etwa 446 Meter hohe Barnacken. Mit den sogenannten Externsteinen, einer markanten Formation aus Sandsteinfels, liegt eine bekannte nordrhein-westfälische Natur-Sehenswürdigkeit im Kreis Lippe.

Sehenswürdigkeiten / Kultur

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Kreis ist das Hermannsdenkmal, das an den Cherusker-Fürsten Arminius und die Schlacht im Teutoburger Wald erinnert. Der Kreis Lippe wird auch „Land des Hermann“ genannt. Zu den architektonischen Highlights auf dem Kreisgebiet gehören bedeutende Beispiele der Weserrenaissance wie das sogenannte Hexenbürgermeisterhaus in Lemgo. Der Weserrenaissance ist im Kreis auch das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake gewidmet, das sich mit der Kultur des Weserraums im 16. und frühen 17. Jahrhundert beschäftigt. Bedeutende Profanbauten im Kreis Lippe sind neben den bisher genannten Bauwerken beispielsweise das Fürstliche Residenzschloss Detmold sowie die Schlösser Barntrup, Iggenhausen und Stietencron. Weitere Museen auf Kreisgebiet sind etwa das archäologische Freilichtmuseum in Oerlinghausen, das LWL-Freilicht- und das Lippische Landesmuseum Detmold sowie das LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage.

Wirtschaft

Als bedeutende Branchen des Kreises nennt der Kreis Lippe selbst den Maschinenbau, die Elektrotechnik sowie die Kunststoff verarbeitende Industrie. Daneben bietet die Region laut eigener Angaben auch eine gute Basis für die „zukunftsträchtigen und dynamischen Branchen aus den Bereichen Umwelttechnologie und erneuerbare Energien“. Auf dem Kreisgebiet oder in der nahen Umgebung befinden sich Auffahrten auf die Autobahnen A 2, A 33 und A 44. Der Kreis Lippe hatte im Dezember 2013 eine Arbeitslosenquote von 7,3 Prozent, während NRW im selben Monat auf 8,1 Prozent und Deutschland auf 6,7 Prozent kam.

Städte und Gemeinden

Die größte Stadt des Kreises Lippe ist die Kreisstadt Detmold mit etwa 73.600 Einwohnern. Die drei nächstgrößten Städte heißen Bad Salzuflen mit etwas über 52.000, Lemgo mit etwa 40.800 und Lage mit etwa 34.600 Einwohnern. Zwischen 10.000 und 20.000 Einwohner haben die Städte Blomberg, Horn-Bad-Meinberg und Oerlinghausen sowie die Gemeinden Extertal, Kalletal und Leopoldshöhe. Weniger als 10.000 Einwohner leben in den Städten Barntrup, Lüdge und Schieder-Schwalenberg sowie in den Gemeinen Augustdorf, Dörentrup und Schlangen.

Nachbarkreise sind Landkreis Schaumburg, Landkreis Hameln-Pyrmont, Landkreis Holzminden, Niedersachsen, Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Kreis Gütersloh, Stadt Bielefeld, Kreis Herford und Kreis Minden-Lübbecke.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich vom Zentrum des Kreises Lippe nur ca. 205 Kilometer entfernt.

Der Immobilienmarkt des Kreises Lippe und der ostwestfälischen Region sind mir somit gut vertraut. Der Landkreis liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches in Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Als Immobiliengutachter bin ich im NRW-Kreis u.a. in den Gemeinden und Städten Bad Salzuflen, Barntrup, Blomberg, Detmold, Horn-Bad Meinberg, Lage, Lemgo, Lügde, Oerlinghausen, Schieder-Schwalenberg, Augustdorf, Dörentrup, Extertal, Kalletal, Leopoldshöhe und Schlangen tätig und habe im Ostwestfalen seit ca. 20 Jahren bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten im Kreis Lippe interessiert?

Wenn Sie eine Immobilienbewertung benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für den Kreis Lippe und Westfalen.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung