Immobiliengutachter Erndtebrück

Immobiliengutachter in Erndtebrück: Der Immobiliensachverständige Matthias Kirchner bewertet bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten in Ihrer Stadt oder Region.

Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist mit einem Kooperationspartner u.a. in Erndtebrück tätig.

Erndtebrück

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Arnsberg
Landkreis: Kreis Siegen-Wittgenstein
Postleitzahl(en): 57339
Einwohner: 7.242 (Stand: Ende 2012)
Die Umgebung von Erndtebrück ist geprägt von: Netphen, Hilchenbach, Bad Berleburg, Bad Laasphe, Kirchhundem, Kreis Olpe.

Die Gemeinde Erndtebrück liegt im Südteil des Rothaargebirges

Schloss Siegen

Dieter Schütz / pixelio.de

und besteht aus neun Ortsteilen. Auf dem Gemeindegebiet gibt es über 200 Kilometer markierte Wanderwege. Erndtebrück selbst beschreibt die Landschaft rund ums Gemeindegebiet als eine Region mit herrlichen Buchen- und Fichtenwäldern, in der es zudem „eindrucksvolle Naturdenkmäler, Wiesen, Bäche und stille idyllische Weiher“ gibt. Durch das Gemeindegebiet fließen die Flüsse „Benfe“ und „Eder“. Beim Thema Natur- und Artenschutz verweist Erndtebrück auf ein Projekt, in dessen Rahmen auf einem Teilstück der Gemeinde Wisente ausgewildert werden. Auf Erndtebrueck.de wird dies als eins der bedeutendsten Artenschutzprojekte Europas bezeichnet. Nachbarn der Gemeinde sind die Städte des Kreises Siegen-Wittgenstein Bad Berleburg und Bad Laasphe, Hilchenbach und Netphen sowie Kirchhundem im Kreis Olpe. Die Großstadt Köln liegt knapp 91 Kilometer von Erndtebrück entfernt. Bis nach Siegen, zur Kreisstadt des Kreises „Siegen-Wittgenstein“, sind es etwa 21 Kilometer (Beide Angaben: Luftlinie).

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Erndtebrück im Rothaargebirge. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht in Siegerland gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Rothaargebirges im Süden NRWs. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Kultur, Bildung und Freizeit

In Erndtebrück gibt es ein Heimat- und ein Oldtimermuseum. Wichtiger Akteur im Kulturleben der Gemeinde ist die Erndtebrücker Kulturinitiative, die Veranstaltungen wie Konzerte und Kabarett organisiert. Auf dem Gemeindegebiet existieren darüber hinaus die Gemeindebücherei Erndtebrück sowie eine Zweigstelle der Volkshochschule. Zum Baden und Schwimmen steht ein Hallenbad zur Verfügung. Wintersportler können etwa 18 Kilometer gespurte Loipen nutzen, auf denen „ein Ausflug in die prachtvolle Winterlandschaft des Naturparks Rothaargebirge möglich“ ist.

Wirtschaft

In Erndtebrück-Schameder entsteht der „interkommunale Gewerbe- und Industriepark Wittgenstein“, heißt es auf Erndtebrueck.de. Das Gewerbegebiet ist ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Erndtebrück mit den Städten Bad Berleburg und Bad Laasphe. Es entsteht neben dem bereits bestehenden Gewerbegebiet „Jägersgrund – Auf der Roten Wiese – An der Höh“. Erndtebrück ist Teil des Kreises Siegen-Wittgenstein. Laut Statistik der IHK Siegen hatte Erndtebrück eine einzelhandelsrelevante Kaufkraftkennziffer von „102,9“ (Bund: 100) sowie eine Handelszentralität von „80,9“. Das bedeutet: Kaufkraft fließt aus Erndtebrück ins Umland ab. Der Kreis hatte im Februar 2014 eine Arbeitslosenquote von 6,1 Prozent (NRW: 8,6 Prozent).

Verkehrsanbindung

In einer Entfernung von etwa 35 Kilometern von Erndtebrück befinden sich Anschlüsse an die Autobahnen A45 und A4. Durch das Gemeindegebiet führen die Bundesstraßen B62 und B480. In Erndtebrück existiert zudem ein Bahnhof, der an den Bahnstrecken „Kreuztal bis Cölbe“ und „Erndtebrück bis Bad Berleburg“ liegt. Busverkehr wird vor allem vom Zweckverband Personennahverkehr „Westfalen-Süd“ organisiert.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich von Erndtebrück nur ca. 64 Kilometer entfernt.

Der Immobilienmarkt der Gemeinde Erndtebrück und des Bereiches des Kreises Siegen-Wittgenstein ist mir somit gut vertraut. Die Gemeinde liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Süden des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Als Immobiliengutachter bin in der Region tätig und habe im südlichen NRW seit ca. 20 Jahren bereits unzählige Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Erndtebrück interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts (mobil unten) eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende (mobil unten) Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Erndtebrück und den Kreis Siegen-Wittgenstein.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung