Haustür

Neben den mechanischen und physikalischen Eigenschaften einer Außentür, muss die Haustür auch repräsentativ und ästhetisch wertvoll sein. Schließlich gilt sie als „Visitenkarte“ des Hauses. Um eine optimale Harmonie mit der Fassade zu erzielen, wird daher die Hautür bereits bei der optischen Planung der Fassade mit einbezogen. Gestalterische Akzente werden häufig durch schützende Vordächer ins Spiel gebracht.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung