Immobilienbewertung in Ehingen an der Donau

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner bewertet in Ehingen bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten. Mein Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung ist u.a. in Ehingen in Baden-Württemberg tätig.

Ehingen

Foto M. Kirchner

Als diplomierter und zertifizierter Immobiliensachverständiger untersuche ich die wesentlichen Kennzahlen des Immobilienmarktes von Ehingen an der Donau im Regierungsbezirk Tübingen. Die wichtigsten Kennzahlen sind marktorientierte Liegenschaftszinssätze, die von Gutachterausschüssen ermittelten zonalen Bodenrichtwerte, marktkonforme und nachhaltige Mietpreise für Wohnflächen und Gewerbeflächen, Pachtpreise für land- und forstwirtschaftliche Nutzflächen bzw. Betreiberimmobilien (Hotels, Gasthöfe, Pflegeheime usw.) nebst immobilienkonjunkturellen und soziodemographischen Rahmendaten. Diese Daten werden im Rahmen von anerkannten Wertermittlungsverfahren, wie bspw. dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren oder dem Vergleichswertverfahren verarbeitet. Das Endprodukt ist ein gerichtsverwertbares Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB.

Der Immobiliengutachter Matthias Kirchner untersucht in Baden-Württemberg, zwischen Neu-Ulm und Sigmaringen, gleichzeitig die Substanz der baulichen Anlagen aber auch bereits erwähnte Immobilienmarktdaten.

Dies erfolgt, um das individuell zu bewertende Immobilienobjekt sowohl von seinem Standard, Zustand und Größe als auch von seiner Marktfähigkeit zu betrachten. Der Immobiliensachverständige führt mit Ihnen als Auftraggeber gemeinsam eine Ortsbesichtigung durch, betrachtet und dokumentiert die Immobilie ausführlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten im Kreis Göppingen, im Osten Baden-Württembergs. Für eine qualitätsgesicherte und fundierte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB) in der Große Kreisstadt, dem Landkreis und seinen Gemeinden stehe ich gern zur Verfügung.

Die Immobilienwerte in der Stadt Ehingen entwickeln sich im Vergleich zum geografischen Umfeld mit moderat steigender Tendenz, wie der Immobiliengutachter feststellt.

Der Immobilien-Kompass des Magazins Capital berichtet online, dass die Kaufpreise für Neubauhäuser in Eheingen innerhalb des letzten Jahres um über 18 Prozent angestiegen sind. Die Mieten in der Stadt liegen unter den durchschnittlichen Preisen des Bundeslandes. Im Durchschnitt liegen die Mietpreise in der Stadt Achern bei 8,34 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen mietet man in Achern im Allgemeinen zu günstigeren Preisen als im übrigen Baden-Württemberg. Wohnungen mit einer Fläche von 60 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 7,63 Euro vermietet, im übrigen Bundesland sind es 10,20 Euro. Häuser mietet man in Achern ebenfalls günstiger als im übrigen Bundesland. Häuser mit 150 Quadratmetern Fläche kosten hier durchschnittlich 7,73 Euro, im Vergleich zu 8,96 Euro sonst in Baden-Württemberg. Am Immobilienmarkt von Achern beobachten die Immobiliengutachter ähnliche Trends. Der durchschnittliche Kaufpreis liegt bei 1.892,46 Euro pro Quadratmeter. Wohnungen bekommt man in Achern zu günstigeren Preisen angeboten als im übrigen Baden-Württemberg. Für Wohnungen mit 60 Quadratmetern werden hier durchschnittlich 2.693,51 Euro erhoben, im übrigen Bundesland sind es 3.141,21 Euro. Wohnungen mit 100 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 2.872,51 Euro, im Vergleich zu 3.521,59 im sonstigen Bundesland. Häuser werden in Achern ebenfalls zu günstigeren Preisen verkauft als in gesamt Baden-Württemberg. Häuser mit 100 Quadratmetern kosten hier durchschnittlich 2.493,01 Euro, im übrigen Bundesland sind es 2.977,50 Euro. Häuser mit einer Fläche von 150 Quadratmetern werden hier für durchschnittlich 2.273,79 Euro verkauft, im Vergleich zu 2.858,28 Euro in ganz Baden-Württemberg. Für Häuser mit 200 Quadratmetern werden hier durchschnittlich 1.893,27 Euro verlangt, in Baden-Württemberg sind es ansonsten 2.739,94 Euro.

Ehingen an der Donau ist die größte Stadt im Alb-Donau-Kreis des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die Stadt Ulm ist etwa 25 Kilometer entfernt in nordöstlicher Richtung, Stuttgart befindet sich rund 70 Kilometer im Nordwesten.

Die Stadt Ehingen liegt auf der Schwäbischen Alb. Auf einer Fläche von 178,37 km² leben hier 25.928 Menschen, was einer Bevölkerungsdichte von 145 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht. Oberbürgermeister von Achern ist seit 2010 der Kommunalpolitiker Alexander Baumann von der CDU. Die Stadt Achern hat ihren Besuchern einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das heutige Amtsgericht diente bis 1805 den Schwäbisch-Österreichischen Landständen als Amtshaus. Im ehemaligen Heilig-Geist-Spital aus dem Jahre 1340 sind heute die Sammlungen des städtischen Museums untergebracht. Die Geschichte des Renaissance-Schlosses Mochental begann bereits im Jahre 1000, als dort die Burg Mochental und eine Kapelle errichtet wurden. Heute kann man im Schloss das Besenmuseum und eine Privatgalerie besuchen. Die Liebfrauenkirche wurde im Stil des franziskanischen Barock erbaut. Die Stadtpfarrkirchen St. Blasius und St. Theodul mit ihren beeindruckenden Renaissance-Altären war einst gotisch, wurde später aber barockisiert. Die Türme dieser beiden Kirchen und der Herz-Jesu-Kirche gelten zusammen als Wahrzeichen der Stadt Achern an der Donau. Im ehemaligen Franziskanerkloster ist heute ein Kulturzentrum untergebracht. Weitere interessante Museen der Stadt sind das Römermuseum, das Modemuseum, das Turmuhrenmuseum und das Braumuseum.

Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler sorgt die Stadt Achern mit fünf Grundschulen, einer Hauptschule, zwei Grund- und Hauptschulen, einer Realschule und einem Gymnasium. Vervollständigt wird das allgemeine Bildungsangebot durch eine Förderschule.

Ehingen an der Donau verfügt über keinen Autobahnanschluss. Durch drei Bundesstraßen ist die Stadt jedoch in das überregionale Straßennetz eingebunden.

Die B465 verläuft von Kirchheim unter Teck nach Leutkirch im Allgäu. Die B311 führt von Ulm nach Geislingen und auf der B492 kann man von Blaubeuren bis nach Achern an der Donau fahren. Der Bahnhof von Achern ist ein Haltepunkt für den Regionalexpress der Donautalbahn Ulm. Im Stundentakt kann man hier in Züge nach Ulm und Sigmaringen zusteigen. Alle zwei Stunden fährt von hier aus auch ein Zug nach Donaueschingen im Schwarzwald ab. Ansonsten wird der öffentliche Nahverkehr mit Bussen abgewickelt. Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Stuttgart.

Am Standort Ehingen an der Donau sitzen einige Unternehmen von überregionaler Bedeutung.

Einer der größten Arbeitgeber der Stadt ist die Firmengruppe Liebherr, die hier Fahrzeug- und Raupenkräne baut. Die südafrikanische Sappi Limited Papierfabrik agiert weltweit im Bereich der Zellstoff- und Papierindustrie. Die Stadt Ehingen kann außerdem auf eine lange Tradition der Braukunst zurückblicken. Die Berg Brauerei wurde bereits im Jahre 1466 erstmals urkundlich erwähnt. Insgesamt sind am Standort heute noch fünf Brauereien aktiv. Seitdem die Stadt den Touristischen Ideenwettbewerb Genießerland Baden-Württemberg gewonnen hat, bezeichnet sich Achern selbst als Bierkulturstadt. Weitere ansässige Unternehmen sind der Hersteller von Hydraulikelementen HTE Tries, Möbel Borst, die Ziegelwerke Wienerberger und die Maschinen- und Anlagenbaufirma Kottmann.

Das Sachverständigenbüro Matthias Kirchner befindet sich u.a. in München und ist von Ehingen an der Donau ca. 190 Kilometer entfernt

Der Immobilienmarkt der Stadt Ehingen an der Donau und des Regierungsbezirks Tübingen ist mir gut vertraut. Die Stadt liegt innerhalb meines üblichen Wirkungsbereiches im Bundesland BW. Als Immobiliengutachter bin ich neben der Stadt Ehingen an der Donau auch in den Nachbarorten Schelklingen, Allmendingen, Altheim, Öpfingen, Griesingen, Laupheim, Schemmerhofen im Landkreis Biberach, Unterstadion, Rottenacker, Munderkingen, Untermarchtal, Lauterach, Hayingen und Münsingen im Landkreis Reutlingen tätig und habe in Baden-Württemberg, in der Region Stuttgart seit ca. 20 Jahren bereits zahlreiche Verkehrswertgutachten erstellt.

Sie sind an einem Immobilienwertgutachten in Ehingen an der Donau interessiert?

Wenn Sie einen Immobiliengutachter benötigen, rufen Sie mich gern unverbindlich unter der rechts eingeblendeten Büronummer an oder schicken mir eine E-Mail über das nebenstehende Kontakt-Formular.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Sachverständigenbüro Matthias Kirchner, der Immobiliengutachter für Ehingen an der Donau und Baden-Württemberg.

Comments are closed.

© 2004 - 2020 Matthias Kirchner Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung